HOME

sports and sponges

creative direction styling

Die Grenzen von Mode und Sport verschwimmen. Es beginnt ein Spiel aus künstlicher Überhöhung, Abstraktion und Umdeutung. In diesem Editorial zeigt sich das auch an den Props: So verdichten sich Wolken zu Schwämmen und gerinnt Wasser zu Latex. Ein Trend wie Athleisure, in eine Bildstrecke gefasst.

Tasks Helene Deisenhammer: Idea, Concept, Creative Direction, Set Design, Set Styling, Fashion Styling, Art Buying, Crew Booking, Casting

Make Up and Hair: Sonja Aigner
Props: papier langackerhaeusl
AD am Set: Helene Deisenhammer und Wolfgang Ortner

Kunde: Editorial

Agentur: Helene Deisenhammer

Fotograf: Robert Maybach